Neben dem HC „Major Pain“ haben wir nun das Aminosäuregetränk Captain Pain an Board. Wir begrüßen CAPTAIN PAIN herzlich in unserer Mitte und bedanken uns für die Zusammenarbeit. Als Team haben wir vor dem Training dieses Getränk einfach mal ausprobiert. Ja … es wirkt… wir werden es natürlich noch länger testen und unsere Erfahrungen hier kundtun. Wir bedanken uns nochmals bei Herrn Jens Schneider der den Bundesweiten Vertieb vertritt. Weitere Infos könnten sie unter http://www.captainpain.com/ erhalten.Read More →

Heute haben die Schwalmstadt Warriors ihr erstes Auswärtsspiel absolviert. Lieder konnte man sich nicht gegen die Mannschaft der Bad Homburg Sentinels durchsetzen. Man sah sich einem sehr starken Gegner gegenüber von dem mehrere Spieler bereits in der ersten Bundesliga (Frankfurt Galaxy / Universe) Erfahrung gesammelt haben. Alles in allem müssen die Spieler der Warriors noch einige Trainingseinheiten und Spielerfahrung sammeln um auch hier entgegen wirken zu können. Unterstützt dennoch EURE Mannschaft aus der Schwalm und freut euch auf die kommenden Heimspiele die im Mai stattfinden, ihr als 12. Mann der Mannschaft seid für uns wichtig. Verletzte: Jan Knies DE Gute Besserung Jan, sag Bescheid wennRead More →

Hallo Freunde, Die Vorbereitung auf das erste Saisonspiel am 09.04 in Bad Homburg, beziehungsweise für unsere Saison laufen auf Hochtouren! Unser Team für 2016 seht, daher können wir uns im Training ganz der Präzisierung unserer Spielzüge und diverser Techniken widmen. Aus diesem Grund – und auch weil wir euch die bestmögliche Eingewöhnung in unser Team sowie den Sport bieten wollen- freuen wir auf euer erscheinen ab Juni 2016. Wir bitten an dieser Stelle um euer Verständnis.Read More →

Als „neu gegründete“ Schwalmstadt Warriors und als Abteilung des ESV Jahn 1871 Treysa legen wir größten Wert auf Jugendarbeit und beabsichtigen 2017 eine Jugendmannschaft zu stellen. Zur Vorbereitung werden wir auch dieses Jahr wieder ein Trainingscamp in der US Basis Ansbach durchführen. Hier treffen sich verschiedenste High-Schools aus Deutschland und der EU. Coaches und Trainer sowie ein Coach Stab aus den USA werden hier Erfahrungen und Trainingsmethoden den jugendlichen zeigen. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 140€ für jugendliche (T-Shit , Jersey sowie 4 Mahlzeiten täglich sind im Preis enthalten). Beim Camp 2015 waren ca. 400 jugendliche anwesend und haben ein tolles Wochenende verlebt. Unser TeamRead More →

Gestern am 13.03.2016 haben sich die Warriors nach Gießen aufgemacht um die erste Feuerprobe zu bestehen. Gießen 2 war unser Gegner, der in derselben Liga startet, nur in einer anderen Gruppe. Es wurden 3 x 10 Play’s jeweils der Angriff (Offense) und der Verteidigung (Defense) sowie 2×10 Endzonen-Plays mit 2-3 Yard zur Endzone durchgeführt. Alles in allem wurde die Feuerprobe bestanden. Die Defizite die aufgefallen sind müssen beseitigt werden und dann sehen wir positiv in die erste Saison der Warriors. Die Schwalmstadt Warriors danken den Gießen Golden Dragons für das überaus faire und freundschaftliche Spiel und freuen sich auf weitere treffen, weiter wünschen wir denRead More →

Wir möchten den bisherigen Unterstützern in aller Form Danke sagen, dass wir mit Ihrer Hilfe unsere erste Saison bestreiten können. Natürlich auch dem ESV Jahn 1871 Treysa! Danke!!! (Sollten Sie auch Interesse haben, so melden sie sich bitte unter Abteilungsleiter@schwalmstadt-warriors.de für weitere Informationen.)Read More →

Am 7.Februar findet das Football Endspiel (Super Bowl) statt. Hierzu werden die Schwalmstadt Warriors im Lokschuppen in Treysa eine Superbowl Party ausrichten. Da es Sonntag ist und das Spiel Live übertragen wird empfehlen wir den Interessenten vor zu schlafen oder am 08.Feb Urlaub zu nehmen. Wir freuen uns auf Euch!!!  Read More →